Wählen gehen am 13. September!

Liebe Erstwählerin, lieber Erstwähler,

Du fragst dich jetzt wahrscheinlich, warum Du diesen Brief bekommen hast?!

Nun ja, die Antwort ist sehr einfach…

Du bist jetzt in der Lage wählen zu gehen und hast damit eins der wichtigsten Rechte in diesem Land erhalten!
Du kannst jetzt mitbestimmen, wie die Politik in Brühl und im Rhein-Erft-Kreis in den nächsten fünf Jahren aussehen soll!
Du kannst jetzt mitbestimmen, wer Bürgermeisterin bzw. Bürgermeister und Landrätin bzw. Landrat wird!
Du kannst jetzt mitbestimmen, welche Parteien in Brühl und im Rhein-Erft-Kreis zukünftig das Ruder in der Hand haben!
Du hast die Möglichkeit, eine von vielen demokratischen Parteien zu wählen!

Also nutze DEINE Stimme und geh wählen! Am 13. September sind Kommunalwahlen!


Die Ausstattung an Deiner Schule, der Spielplatz nebenan, der Zebrastreifen vor Deiner Haustüre. Gerade auf kommunaler Ebene werden oft Entscheidungen getroffen, die auch Dein Leben unmittelbar beeinflussen. Deine Stimme entscheidet, wie es in Brühl weitergeht!
Bei einer Kommunalwahl werden die Mitglieder des Stadtrates und des Kreistages sowie die Bürgermeisterin bzw. der Bürgermeister der Stadt Brühl und die Landrätin bzw. der Landrat des Rhein-Erft-Kreises gewählt. Insgesamt wirst Du am 13. September daher vier Stimmen haben.
Die Wahl der Bürgermeisterin bzw. des Bürgermeisters und der Landrätin bzw. des Landrats ist eine (von den anderen Wahlen unabhängige) personenbezogene Direktwahl. Das bedeutet, Du hast hier die Möglichkeit ganz unmittelbar für deine jeweilige Favoritin bzw. deinen jeweiligen
Favoriten abzustimmen. Für die Kommunalwahl am 13. September haben wir, die politischen Jugendverbände in Brühl, eine ganz klare Wahlempfehlung für Dich: Geh wählen!

Wer nicht wählt, überlässt anderen das Feld und riskiert damit, dass Entscheidungen getroffen werden, die man mit der eigenen Stimme hätte verhindern können. So viel steht fest: Der 13. September wird ein Superwahltag.

Nun liegt es an Dir, dass es für Dich auch ein super Wahltag wird.


Mit lieben Grüßen

Tim, Vorsitzender der Jungen Union Brühl
Marcella und Simone, Vorsitzende der Jusos Brühl
André, Vorsitzender der jungen liberalen Brühl

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Für die Kommunalwahl sind die Würfel gefallen. Alle Würfel? Nein. Für das Brühler Bürgermeisteramt und den Landrat des Rhein-Erft-Kreises geht es am Sonntag in die Stichwahl.

Am Ende eines Wahlkampfs in ungewöhnlichen Zeiten…

Ein ungewöhnlicher Kommunalwahlkampf ist zuende gegangen, die Würfel für die Ratszusammensetzung sind gefallen. Aber noch stehen wichtige Entscheidungen aus: am Sonntag ist Stichwahl für das Brühler Bürgermeisteramt und den Landrat.

Scroll to Top