Selten haben wir so sehr auf ein neues Jahr gehofft...

2021 – Zeit für’s Grundsätzliche

Dies wird das vielleicht stillste Silvesterfest der letzten Jahrzehnte. Da bleibt ein wenig Zeit für ein paar grundsätzliche Fragen:

– Welches Erlebnis aus 2020 sollte sich NIE, NIE wiederholen?
– Welche Entwicklung dieses Jahres hat das Potential, dass wir in zehn Jahren sagen:
2020 war die Wende zum Guten?
– Was ist für Dich unentbehrlich?
– Was ist verzichtbar?
– Wie viel wert ist die Freiheit des Andersdenkenden?
– Wofür lohnt es sich zu kämpfen?
– Was ist für Dich Solidarität?
– Wie wollen wir gemeinsam in unserer Stadt leben?

2021 ist ein gutes Jahr, um Antworten zu finden. Und um gemeinsam unser Zusammenleben zu gestalten.

Euch allen ein glückliches, gesundes Jahr 2021!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Rot-Grün für Brühl

Verkehrswende, Wohnungsbau, Ökologie und Familienpolitik – der Koalitionsvertrag zwischen Bündnis90/Grüne und SPD steckt voller Ideen und gemeinsamen Zielen.

Scroll to Top