Mehr möglich machen

Wir wollen die Zukunft von Brühl gestalten. Unsere Stadt ist stark und lebenswert. Viele Herausforderungen wurden in den vergangenen Jahren aber nicht so angepackt, wie es nötig gewesen wäre. Wir sind überzeugt: Für Brühl wäre mehr möglich gewesen. Das wollen wir ändern und bitten daher um Ihre Unterstützung. Wir wollen die Ärmel hochkrempeln und endlich alle Chancen für unsere Stadt nutzen.

Brühl geht es gut – aber…

Brühl hat eine großartige Stadtgesellschaft, mit tollen Menschen die hier leben. Wir haben mit Dieter Freytag einen starken und engagierten Bürgermeister. Um die Möglichkeiten, die unsere Stadt hat, beneiden uns viele andere Gemeinden und Orte. Aber nutzen wir sie? Wir finden: Nein. Es gibt noch immer so viele Herausforderungen, die nicht angepackt worden sind. Wohnen wird immer teurer – und gerade für Familien fehlt oft der passende Wohnraum. Verkehr und Mobilität sind noch lange nicht so, wie sie sein könnten – umweltfreundlich, bezahlbar und mit guten Verbindungen. Es fehlt an Grundschulplätzen und gerade die weiterführenden Schulen brauchen endlich eine zeitgemäße Ausstattung. Wir könnten Familien besser unterstützen, Eltern mehr Rückhalt geben. Der Klimawandel muss endlich auch hier vor Ort angemessen bekämpft werden und die Stadt auf die absehbaren Folgen vorbereitet werden. Und wir fühlen uns noch immer nicht so sicher in der Stadt, wie wir es gerne hätten. Dies sind nur einige Beispiele, an denen wir endlich arbeiten wollen.

Stadtrat muss Bürgermeister Dieter Freytag besser unterstützen

Seit nun fünf Jahren haben wir einen Bürgermeister, der mit großer Kraft und viel Engagement für die Zukunft von Brühl arbeitet. Aber Dieter Freytag ist darauf angewiesen, dass der Stadtrat ihn bei dieser Arbeit unterstützt – denn die meisten großen Entscheidungen werden nur hier getroffen. Dieter Freytag hat vieles erreicht. Wir kämpfen bei der Kommunalwahl um jede Stimme, weil wir mit ihm gemeinsam Brühl voran bringen wollen.

Die Krise meistern

Die Corona-Epidemie hat auch Brühl schwer getroffen. Wir alle hoffen, dass die Krankheit bald besiegt ist. Mit den wirtschaftlichen Auswirkungen werden wir dagegen noch lange zu kämpfen haben. Wir sind froh, dass wir mit Dieter Freytag in dieser schweren Zeit einen Bürgermeister haben, der uns sicher durch diese Krise führt. Gemeinsam mit ihm werden wir alles geben, in Brühl die Krise zu meistern.

Brühl kann mehr

Eine so starke Stadt, mit so vielen Möglichkeiten – und trotzdem werden viele Probleme und Herausforderungen nicht angepackt? Das kann nicht sein! Wir sind überzeugt, dass Brühl mehr kann. Deshalb wollen wir mit ganze Kraft dafür arbeiten, unsere Stadt für die Zukunft zu gestalten und die Lebensqualität für alle Menschen zu steigern. Helfen Sie mit?

Scroll to Top