Weihnachtsbäume zum Trost

Die Brühler SPD stellt in Brühler Seniorenwohnheimen Weihnachtsbäume auf.

Das Leben alter Menschen in den Wohn- und Pflegeeinrichtungen ist durch die Corona-Pandemie gleich doppelt schwer geworden: Die Bedrohung durch die Krankheit prägt den Alltag; die notwendigerweise strengen Besuchsregelungen erschweren den Austausch mit den Angehörigen und Freunden.

Wir sind in Gedanken bei Euch – das ist die Botschaft, die die Brühler SPD mit den Weihnachtsbäumen senden will, die sie an den ersten beiden Adventswochenenden an vier Brühler Seniorenwohnheimen aufgestellt hat. Mit Lichtern, Kugeln und selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck verschönern die Bäume nun den Außenbereich der Einrichtungen – gut sichtbar von den Gemeinschafts- und Wohnräumen aus.

Schon zu Ostern hatte die SPD mit geschmückten Sträuchern ein Zeichen gesetzt. „Die Bäume sind vielleicht nur ein kleiner Trost. Aber das Signal ‚Wir denken an Euch‘ ist gerade in diesen Monaten wichtig und wird von den Menschen auch so empfunden“, sagt Stefanie Lenz vom Brühler SPD-Vorstand, die die Weihnachtsbaumaktion initiiert hatte.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Gründung der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Brühl

Gründung der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Brühl. Der OV Brühl freut sich sehr, dass wieder eine ASF vor Ort in Brühl gegründet wurde. Am 12.01.2023 trafen sich Frauen aus dem OV Brühl und wählten den neuen Vorstand der ASF für die nächsten zwei Jahre. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

SPD Stammtisch in Brühl-Mitte

SPD-Stammtisch in Brühl-Mitte, wir laden Sie wieder herzlich zu unserem nächsten offenen Stammtisch am 03.02.2023 ab 19 Uhr im Molon Lave am Balthasar Neumann Platz ein.

Rathaus Brühl

Stellungnahme der SPD-Fraktion zum Haushalt 2023

Mit der Verabschiedung der Haushaltssatzung für das kommende Jahr wagen wir in unseren Haushaltsreden immer auch den Blick nach vorne. In das nächste Jahr. Wo wir Schwerpunkte setzen wollen. Was wir vom Jahr 2023 erwarten. Was auf die Bürger:innen zukommt.

Scroll to Top